Von der Kleiderbügelwaage bis zur digitalen Zählmaschine demonstrierten Schüler/innen und Kita-Kinder, was sie zum diesjährigen MINT-Thema „Zahlen, Größen, Dimensionen“ gelernt und erarbeitet hatten.  Im Emmerauenpark hatten sich dazu alle Lüdger Bildungseinrichtungen ein Stelldichein gegeben. Mit dabei auch diesmal wieder die Alexander-Zeiss-Schule mit Schülern aus Schwalenberg. Es wurde auf unterschiedliche Weise gemessen, gewogen, geteilt und  mit sehr kreativen Mitteln Gewichte, Längen, Größen und Volumen veranschaulicht. Das Ziel, Kindern eine Vorstellung von Maßeinheiten zu geben, wurde voll erreicht. Und alles bei bester Laune unter blauem Himmel. Eine gelungene Veranstaltung mit vielen Mitmachaktionen, zahlreichen interessierten Gästen und auch einem appetitlich-üppigem Kuchenbuffet, dessen Verkaufserlös der Anschaffung eines neuen Klettergerüstes dienen soll – auch aus diesem Grund leerten sich die Kuchenplatten im Lauf des Nachmittags, bevor gegen 17:30 Uhr die Zelte wieder abgebaut wurden. StayLipSO hat übrigens die beabsichtigte Anschaffung neuer Stellwände für das erfolgreiche Lügder MINT-Projekt gern finanziell unterstützt!