Schulpraktika gehören nach wie vor zu den schulischen Pflichtveranstaltungen im Rahmen der Berufsorientierung und KAoA (Kein Abschluss ohne Anschluss).

Das Corona-Virus hat allerdings auch die Handhabung der Praktikumsplätze stark beeinflusst. Die Einschränkungen in der Arbeitswelt lassen es in den meisten größeren Betrieben nicht zu, dass noch Praktika durchgeführt werden können. Bis zum Jahresende werden zum Beispiel in den Unternehmen Phoenix Contact und Lenze keine Praktika mehr angeboten. In den Pflege-Einrichtungen und den KiTas wird seitens des Regierungspräsidiums die Durchführung von Praktika aus Sicherheitsgründen abgeraten.

Viele andere Betriebe bieten Praktikumsplätze auf Anfrage an, vor allem aber als Vorbereitung auf den angebotenen Ausbildungsplatz. In der nachfolgenden Datei erhalten Sie einen vorläufigen Überblick über die derzeitigen Möglichkeiten zu Praktika oder Ausbildung in Lippe-Südost und Nachbargemeinden.

Praktika

Informieren Sie sich auch gern auf der staylipso-Ausbildungsbörse über die noch offenen Ausbildungsplätze für 2020

Sollte Unterstützung bei der Suche nach Praktikums- oder Ausbildungsplätzen benötigt werden, kontaktieren Sie mich gern:

per mail: kreienmeier@staylipso.de

oder mobil:  0160 8726306