Impressionen

Hier finden Sie  Impressionen von unseren Veranstaltungen.   Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Information bei der Durchsicht!

 

 

„Sehen, Staunen, Fühlen – Was ist Industrie?“ Ein Projekt in Kooperation mit der Standortkampagne der IHK Lippe zu Detmold

Am 11.11.2016 startete das Projekt seinen zweiten Durchlauf. Bis Februar 2017 wurden Grundschulen in Lügde und Blomberg von Auszubildenden mit Produkten aus der heimischen Industrie konfrontiert.

In Reelkirchen mit Lisa Rendorf und Patrick Barkel aus dem Unternehmen Synflex:

In der Pestalozzischule mit Rea Wohlann und John Philipp Pohl von Phoenix Contact:

 

In der Grundschule Rischenau mit Leon Truppe und Marc Philipp Sievers, Auszubildende zum Industriekeramiker im Unternehmen Oxyd Keramik:

In der Grundschule Großenmarpe mit Sophia Pape und Marvin Wittelmeyer, kaufmännische Auszubildenden im Unternehmen Oskar Lehmann in Donop.

In der St. Marien Grundschule Lügde mit Marco Ohms und Jean Pascal Budde, Auszubilodende im Unternehmen Schwering & Hasse:

Die Moderatoren

Die Schulstunde 2015 in Lügde:

 

Und 2015 in der Pestalozzischule Blomberg mit Pinar Erdem und Sercan Sade, zwei dualen Studenten aus dem Unternehmen Phoenix Contact:

In der Grundschule Großenmarpe mit Marvin Wittelmeyer, angehender Industriekaufmann bei Oskar Lehmann und Jean Pascal Budde von Schwering&Hasse

In der Grundschule Reelkirchen mit Lisa Rendorf und Patrick Barkel, Auszubildende bei Synflex Elektro:

In der Grundschule am Weinberg in Blomberg mit Pinar Erdem und Sercan Sade von Phoenix Contact:

In den Grundschulen Schieder und Schwalenberg mit Mick Hennig und Nils Peter von MÜLLER Umwelttechnik:

In der Grundschule Rischenau mit Marc Philipp Sievers von Oxyd Keramik und Falk Friese:

Klaus Eisert überzeugte sich vor Ort von der Qualität der "Ingenieure der Zukunft".Ausbildungsmesse 2014

Klaus Eisert überzeugte sich vor Ort von der Qualität der „Ingenieure der Zukunft“.