Das neue Konjunkturpaket des Bundes, das am 3. Juni geschnürt wurde, unterstützt Unternehmen, die ausbilden:

Kleine und mittlere Unternehmen, die ihr Ausbildungsplatzangebot 2020 im Vergleich zu den drei Vorjahren nicht verringern, erhalten für jeden neu geschlossenen Ausbildungsvertrag eine einmalige Ausbildungsprämie in Höhe von 2.000 Euro, die nach Ende der Probezeit ausgezahlt wird. Unternehmen, die das Angebot sogar erhöhen, erhalten für die zusätzlichen Ausbildungsverträge 3.000 Euro. Betriebe, die zusätzlich Auszubildende aus Insolvenzbetrieben übernehmen, erhalten entsprechend der gemeinsamen Erklärung der Allianz für Aus- und Weiterbildung vom 26.5. eine Übernahmeprämie.

Die genauen Förderkriterien und die Beantragungsmodalitäten sind allerdings zurzeit noch nicht bekannt.

 

Wie finden Sie als Unternehmer den richtigen Auszubildenden?

Dazu gibt es folgende Online-Veranstaltung, zu der die Koordinierungsstelle SchuB und das ALEXA-Team des Gildezentrums einladen:

Termin: Mittwoch, 24. Juni 2020 von 17.00 – 18.30 Uhr
Thema: „Jugendgerechtes Auswahlverfahren – So erkennen Sie den richtigen Azubi!“
Referent: Michael Hanschmidt, Büro für Zukunft, Köln

Bei dem Online-Vortrag gibt es erste Anregungen, die Sie schnell umsetzen können. Wie kann ich mal anders fragen? Welche Impulse bringen Jugendliche ins Gespräch? Und als zusätzliches Plus gibt es Praxis-Übungen zum Erklären und Zuhören. Mehr zu diesem Webinar erfahren Sie von Michael Hanschmidt persönlich unter https://youtu.be/Du9YjGrXTqg

Seien Sie dabei und melden Sie sich jetzt kostenfrei an unter anmeldung@ausbildung-lippe.de.
Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Online-Link für die öffentlich zugängliche Zoom-Website.

Mehr auch unter www.ausbildung-lippe.de

 

Weitere online-Angebote finden Sie unter den folgenden Links:

https://digitaltag.eu/aktion/lernen-40-ausbildung-zeiten-corona

https://www.rkw-kompetenzzentrum.de/fachkraeftesicherung/projekte/ausbildung-und-fachkraeftenachwuchs/auszubildende-als-digitalisierungsscouts/alles-was-sie-ueber-digiscoutsr-wissen-muessen/