Die Gewinner der Verlosung stehen fest:

Bildungskoordinatorin Heike Kreienmeier beglückwünscht Matasem Alnahlawi zum Hauptgewinn

Der Hauptgewinn ging an Motasem Alnahlawi, der glücklich ein Samsung-Tablet entgegen nahm, das von der Bürgerstiftung Zukunft Blomberg gespendet worden ist. Der zweite Preis, ein 4-Wochen-Gutschein für den Buena-Vista-Fitnessclub, ging an die Losnummer 80 und kann ab sofort bei der Regionalen Bildungskoordination eingelöst werden. Als dritter Preis gingen die Bluetooth-Lautsprecher an Andreas Hoffmann und Raphael Kelhorn, der als Schüler das HVG Blomberg besucht.

Weitere Gewinne können gegen die folgenden Losnummern eingelöst werden:

4-Wochen Gutschein Buena-Vista-Fitnessclub: 80;  Mag-Light: 686; Trinkflaschen: 648, 297; Handball: 552, 280; Antistressball: 641, 300; Thermoskannen:  312, 257; MP3-Player: 405, 759; Haftnotizblöcke: 341, 339, 458, 74, 526, 246, 705, 179, 39, 335; Warnwesten: 787, 51, 150, 647;  je 5 Gutscheine für das Blomberger Freibad: 435, 28, 697, 438;

Laura Haase von der Stadt Schieder-Schwalenberg und ihre Kollegin Pellmann bewachen die Gewinne, die ab sofort bei der Regionalen Bildungskoordination eingelöst werden können.

 

 

 

Mit diesem Foto gewann Florian Kappmeyer in der Fotobox von MCA furniture den sportlichen Schreibtischstuhl DX Racer im Wert von 250 Euro.

Die Besitzer der Lose melden sich bitte bei kreienmeier@staylipso.de oder in der Zeit von 9 – 13 Uhr unter der Telefonnummer 05235 343003

Die Messe aus der Schülerperspektive: http://www.psblomberg.de/index.php/aktuelles/277-7-blomberger-ausbildungsmesse

 

Annähernd 1000 Besucher kamen zur 7. Blomberger Ausbildungsmesse, um sich ein Bild von den Angeboten der heimischen Unternehmen zu machen. Gute Stimmung herrschte an den Ständen der rund 50 Aussteller, die mit ihren Mitmachaktionen Schüler und Schülerinnen aus dem Lippischen Südosten aber auch aus Bad Pyrmont, Steinheim, Brakel und Bad Driburg anlockten. In den Workshops konnten Schüler ihre technischen und praktische  Fähigkeiten unter Anleitung von Auszubildenden, dualen Studenten und Schülern des Felix-Fechenbach-Kollegs erproben. Viele Eltern nutzten die Gelegenheit zur Information und zur unkomplizierten Kontaktaufnahme zu Personalverantwortlichen der Ausbildungsbetriebe. Insgesamt beherrschte eine gute, heitere Stimmung den zur Messehalle umfunktionierten Logistikbereich des Unternehmens Synflex. Nicht zuletzt war das auch der guten kulinarischen Versorgung der Besucher durch die Akteure des Fördervereins der Sekundarschule und des SC Inter Holzhausen zu verdanken, die mit selbst gebackenen Kuchen, heißem Kaffee und Tee sowie frischen Bratwürstchen zur allgemeinen Stärkung beitrugen.

Das Motto „Messe zum Anfassen“ sah Blombergs Bürgermeister Klaus Geise als Kopf des Netzwerks Wirtschaft-Schule auf jeden Fall voll erfüllt. Und Ernst-Michael Hasse, der als Hausherr zum Auftakt der Messe alle Aussteller und Ehrengäste mit einem Glas Sekt willkommen hieß, freute sich über die Vielfalt des dargestellten Ausbildungsspektrums. Mehr Fotos unter http://staylipso.de/impressionen/

Viele offene Ausbildungs- und Studienplätze für 2018!

Die Unternehmen haben für dieses Jahr noch interessante Ausbildungen und duale Studien im Angebot. Im Eingangsbereich der Messe waren sie mit allen Kontaktdaten auf einer Pinnwand zu finden. Einen Überblick gibt es auch in der staylipso-Ausbildungsbörse  Einfach schon mal ‚reinschauen!!

 

Workshops :

  • Kfz-Diagnosetechnik
  • Mikrocontroller-Programmierung
  • Wie funktioniert ein Motor? Woraus besteht er? Was bringt ihn zum Starten?
  • Lötstation
  • Vom Kupferdraht zur Klingel
  • Führung an den Arbeitsplatz eines Kfz- Mechatronikers 

Offene Angebote zum Mitmachen:

  • Simulationsgerät für Steuerungs- und Bedienelektronik
  • Übungen zur Krankenpflege
  • Sicherheitsmerkmale auf Geldscheinen erkennen
  • PE-Schweißen
  • Rohrmontage mittels Pressverbindern
  • SPS Steuerung programmieren
  • Kabelendverschluss herstellen
  • Steuerung Roboter im „Kanal“
  • Polstern
  • Reaktionsspiel „Sensoren in Aktion“
  • Beamtendreikampf
  • Word-Uhr
  • Frisuren – Hairstyling
  • Tages-Make-Up schminken
  • Cocktails mixen
  • Kanalkamera live
  • In der Foto-Box: Foto-Aktion „Schönes wohnen“
  • Sprinter der Bundeswehr
  • … und Vieles mehr!

Der direkte Kontakt zu Auszubildenden und Personalverantwortlichen der ausstellenden Unternehmen und Institutionen ist ein weiterer Vorteil der Messe.

Die Vielzahl der dualen Studienmöglichkeiten ist für Oberstufenschüler interessant. Sowohl im technischen und betriebswirtschaftlichen Bereich aber auch in der Informatik oder im Fach Medien- oder  Gamedesign gibt es spannende Kombinationsmöglichkeiten von Ausbildung und Studium.

Das Netzwerk Wirtschaft-Schule freut sich über eine rege Beteiligung heimischer Betriebe und Institutionen, die die Vielfalt der Ausbildungsmöglichkeiten unserer Region repräsentieren.

Informationen zu den Ausstellern der 7. Blomberger Ausbildungsmesse und deren Angeboten gibt es unter folgenden Links:

Synflex Elektro GmbH

Schwering & Hasse Elektrodraht GmbH

Phoenix Contact GmbH & Co KG

Kraus GmbH Elektromotoren

Swietelsky-Faber GmbH Kanalsanierung

Oskar Lehmann GmbH & Co KG

Stadtsparkasse Blomberg

Blomberger Versorgungsbetriebe GmbH

Autohaus Hache

Burghotel Blomberg

Conluto Inhaber Jörg Meyer

Stadt Bad Pyrmont

Go-Kali mit den Städten Blomberg, Schieder-Schwalenberg, Lügde und dem Kreis Lippe

Niedersächsisches Staatsbad Bad Pyrmont mbH

bib international College Paderborn

Jobcenter Lippe

Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe

Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) Paderborn

Dietrich-Bonhoeffer-Kolleg

IHK Lippe zu Detmold

Christopherus Gesundheits- und Krankenpflegeschule des AGAPLESION

Heumann & Partner Steuerberatungsgesellschaft mbB

Stadtwerke Bad Pyrmont GmbH

Raumausstatter Thomas Fiene

DMV Diedrichs Markenvertrieb GmbH & Co.KG

Karrierecenter der Bundeswehr

Kosmetikschule Bork

Blomberger Holzindustrie

MÜLLER Umwelttechnik

Elisenstift

Agentur für Arbeit Detmold

Chance Ausbildung Lippe e.V. (CAL)

zdi-Zentrum Lippe.Mint

Familiengesellschaft Blomberg

Johanniter Unfallhilfe

MCA furniture GmbH

Felix-Fechenbach-Berufskolleg

Kommunale Koordinierungsstelle Schule Beruf mit Elterninformationsservice

August Recker GmbH & Co

Finanzamt Detmold

Turck Electronics GmbH

Rainer Kiel Kanalsanierung GmbH

von Hagen GmbH

Info Truck der Metall- und Elektro-Industrie

Die Liste der Aussteller wird laufend aktualisiert